Die homöopathische Tierarztpraxis

Klassische Homöopathie in der Tiermedizin

Die Homöopathie hat in der Tiermedizin eine lange Tradition. In Deutschland gibt es besondere Homöopathieschulen für den Tierarzt und die Tierärztin. Homöopathische Tierärzte behandeln die Tiere nach dem vom Begründer der Homöopathie, Samuel Hahnemann, aufgestellten Grundsatz: "Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt". Zu diesem Zweck werden Substanzen, von denen man annimmt oder weiß, dass sie bei gesunden Tieren der Krankheit ähnelnde Symptome hervorrufen können, in abgewogener Verdünnung verabreicht. Klassische Homöopathie ist kein Sammelbegriff für "alternative Heilmethoden", sondern eine Therapieform mit eigenen Definitionen. Außer den körperlichen Beschwerden Ihres Haustieres berücksichtigt die klassische Homöopathie ebenso die Lebensgewohnheiten und die Persönlichkeitseigenschaften des Tieres.
 

Homöopathische Tierarztpraxis Tierarztpraxis in Glücksburg (Ostsee) mit den Schwerpunkten klassische Homöopathie, Standardmedizin und Verhaltenstherapie